Announcement Announcement Module
Collapse
No announcement yet.
Gemeinschaft gründen Page Title Module
Move Remove Collapse
X
Conversation Detail Module
Collapse
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Gemeinschaft gründen

    Da das Gründen einer Gemeinschaft ja 10 FG kostet und für kleinere Farmen (vor allem ohne Echtgeld) kaum finanzierbar ist, kam ich auf den Gedanken, daß ja ggf. eine große Farm, der 10 FG nicht weh tut, das Gründen übernehmen und dann die Gemeinschaft der kleinen übertragen könnte.
    Hat jemand von Euch eine Info, ob es geht, daß der Gründer (nachdem er einen Vize ernannt hat) aus der Gemeinschaft austreten kann und die Gemeinschaft bestehen bleibt, aber er nichts mehr zu melden hat?
    Oder muß der Gründer in der Gemeinschaft dauerhaft bleiben?
    Farm: Kuroko
    ID: FBEWQTS
    (dient nur als Supporter für meine Farm und als Stimmengeber für den Forumskandidaten beim SWB, bin nur wenig online)

    Kuroko 2
    Auf unbestimmte Zeit auf Eis gelegt!
    Kann gerne für aktive Nachbarn gelöscht werden.

    2. Farm:
    Bleibt anonym.
    Möchte sie völlig ohne Streß spielen und daher komplett vom Forum getrennt halten.
    Der Forumskandidat wird auch mit ihr unterstützt, wenn eine Anfrage möglich ist.
    Der ein oder andere hat sie durch Zufall schon als Nachbar.

  • #2
    Mittlerweile kann man den Gründer Status abegeben und so die GM weiter vererben. Dazu, denjenigen erst zum Vize ernennen, dann nochmal auf den Namen und auf Übertragen drücken. Gruß Bullrich

    Comment


    • Kuroko
      Kuroko commented
      Editing a comment
      Supi.
      Danke für die Antwort.
Working...
X