Announcement Announcement Module
Collapse
No announcement yet.
Verrate Deine Tipps in RS zu Reichtum zu kommen Page Title Module
Move Remove Collapse
X
Conversation Detail Module
Collapse
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Verrate Deine Tipps in RS zu Reichtum zu kommen

    Liebe Royal Story Spieler,

    wie ihr vielleicht schon gesehen habt, sind Katja und ich, als neue Foren-Moderatorinnen, im Augenblick stark darauf fokussiert euch das Spiel durch Übersichten, Wegweiser und Questguides noch ein wenig näher zu bringen und auch Anfängern den Einstieg zu erleichtern. Wir sind zwar beide auch selbst leidenschaftliche, aktive Spielerinnen und wissen daher eine Menge aus der eigenen Spielpraxis, aber jeder hat ja seinen Weg und sein eigenes Erfolgskonzept und darum möchten wir euch gerne um Mithilfe bitten.

    Wir planen "Tipps und Tricks Guides" zu verschiedenen Themen und möchten zu Beginn nach euren Tipps und Tricks zum Thema "Münzen" fragen:
    Was haltet ihr für Erfolgversprechend, um in RS schnell auf "einen grünen Zweig zu kommen"?:
    • Worauf habt ihr euch ganz am Anfang konzentriert, damit euch das Geld nicht ausgeht?
    • Welche Anfangsfehler würdet ihr heute nicht mehr machen?
    • Worauf würdet ihr als Neueinsteiger im Spiel vielleicht erst mal verzichten?
    • Was denkt ihr, sollte man sich möglichst schnell versuchen zu erarbeiten?
    • Welche Maschinenprodukte, Küchengerichte und Co. kocht ihr besonders häufig, weil sie lukrativ sind?
    • Wo macht "Kleinvieh auch Mist" und woher kommt der "große Profit"?
    Wir möchten euch bitten, mal "aus dem Nähkästchen zu plaudern", um aus unserem und eurem gemeinsamen Erfahrungsschatz einen möglichst umfangreichen "Tipps und Tricks Guide" zum Thema "Geld/Münzen" für alle Spieler zusammenzustellen.

    Wäre schön, wenn ihr ein bisschen mitlest, was eure Vorschreiber schon so geschrieben haben, damit wir möglichst viele unterschiedliche Tipps zusammen bekommen und das Zusammenfassen ein wenig leichter haben.

    Vielen Dank für eure Mithilfe
    Liebe Grüße
    Ariane

  • #2
    Hallo Ariane und Katja,

    ich hätte folgende Tipps:
    > wenn man den Angelbereich freigeschaltet hat sollte man regelmäßig diesen benutzen und die Bestellungen beenden,
    > auch sollte man versuchen seine Gebäude regelmäßig absammeln, habe den Fehler am Anfang gemacht und es nicht gemacht und stand regelmäßig ohne Münzen da.
    > Nachbarn besuchen bringt auch einige Münzen.

    Verzichten würde ich am Anfang auf:
    > unbedingt alle Maschinen haben zu wollen, auch wenn diese vielleicht am Bestellschild verlangt werden,
    > jede Zeitquest mit machen zu wollen, da diese zu viel Material "fressen".

    Schöne Grüße und danke für eure tolle Arbeit
    Sandra

    Comment


    • #3
      Hi, ihr Zwo

      Ich habe zu Anfang viel angepflanzt und verkauft. Taschenuhr lies ich links liegen, das bewältigen der normalen Quests nimmt schon genug Material in Anspruch.
      Honig gibt auch viele Taler im Verkauf.
      Anzumerken ist noch, dass sich gerade Spieler der höheren Level beschweren, nicht genug zu tun zu haben. Daher bewahrte ich die Taschenuhr Quests auf und absolviere sie jetzt, ich bin in Level 59, da ist es ganz einfach und man kommt nicht in Kaufzwang der nötigen Gebäude, Maschinen, Tiere, Bäume, Blumen, weil man die ja schon alle hat.
      So verdiene ich nun Taler und kann ganz entspannt agieren.

      Comment


      • #4
        Hallo Ihr Lieben,

        ich als absoluter Anfänger würde jedem Anfänger raten, dass wenn er die Zeitquests machen möchte, dann der Reihe nach. Da es in den Quest Belohnungen gibt, die später gebraucht werden, und dann die Zeit zum Sammeln nicht reicht... (Gold) und im Notfall Rubine eingesetzt werden müssen.

        - sich in Geduld üben und immer eins nach dem anderen abarbeiten
        - Versuchen, die Tagesaufgabe so weit wie möglich zu lösen - geht auch nicht immer wg. fehlender Maschinen oder Land ...
        - Nachbarn besuchen
        - Viel herstellen und verkaufen (Endprodukte)

        Lieben Dank Katja für diese Tipps

        LG Nicole

        Comment


        • #5
          Hu Hu!
          Wir freuen uns sehr,
          dass die ersten Postings schon vorhanden sind
          Liebe Grüße
          Katja :)

          Comment


          • #6
            Ich würde jedem Anfänger raten die Werkstatt nie still stehen zu lassen. Immer alles mögliche herstellen. Man braucht extrem viele Material zum Bau von Maschinen etc. und oft um neues Land frei zu schalten.

            Lg Atikiba

            Comment

            Working...
            X